Design Thinking

Entdecken Sie, was Ihre Kunden wirklich benötigen und entwickeln Sie mit dem Design Thinking-Ansatz neue Ideen in Rekordzeit.

Ihre Herausforderung

  • Sie erweitern oder modernisieren Ihre IT-Landschaft mitten in Ihrer digitalen Transformation und suchen nach neuen Ideen.
  • Ihr Projekt steckt in endlosen Diskussionen und Sitzungen fest. Sie brauchen Unterstützung, um die kreative Energie Ihres Teams wieder zu aktivieren.

Unser Lösungsansatz

  • Wir wenden kreative Methoden aus dem Toolkit des Designers an, um ein breites Spektrum von Problemen zu bewältigen.
  • Unser Ansatz integriert die Bedürfnisse der Menschen, die Möglichkeiten der Technologie und die Voraussetzungen für unternehmerischen Erfolg.
  • Durch die interdisziplinäre und iterative Herangehensweise brechen wir die Silos, und schaffen Ausrichtung und Geschwindigkeit.

Ihr Ansprechpartner

Pascal Geronimi

Principal Consultant

<_
REFERENZEN

Stadt Zürich, Amt für Zusatzleistungen AZL

Mit der Firma emineo AG wurde ein leistungsfähiger Partner evaluiert, welcher in der Lage ist, die neue spezifische Lösung (ZLPro) in Zusammenarbeit mit OIZ und AZL komplett, gemäss den Vorgaben der Ausschreibung, zu erstellen, zu optimieren und langfristig zu pflegen und weiterzuentwickeln. Das Amt für Zusatzleistungen zur AHV/IV der Stadt Zürich richtet zusammen mit den Mandanten jährlich an rund 32‘500 AHV- und IV-Rentnerinnen Zusatzleistungen zur AHV/IV aus. Das bewirtschaftete finanzielle Gesamtvolumen beträgt jährlich rund 700 Mio. Franken.Weiterlesen »

Kanton Zürich

Mit der eGovernment-Plattform ZHservices bündelt der Kanton Zürich die Online-Angebote aller Verwaltungseinheiten auf einer zentralen Plattform. Das vereinfacht das Finden und die Nutzung für die Bürger. Gleichzeitig spart der zentrale Plattform-Ansatz Kosten: Bei der Entwicklung und Wartung. Als IT-Partner des Kantons konzipierte und entwickelte emineo die ZHservices-Plattform.Weiterlesen »

<_
TECHNOLOGIEN, PARTNER & TOOLS

Enter password to download